Donnerstag, 30. Januar 2014

Das allerallererste Mal...

...RUMS...

Waaahhh...

Ich kann es selbst kaum glauben...
So lange habe ich schon vor, mal mitzumachen.
Seit Monaten erinnert mich mein zuverlässiger
Außenhirnspeicher regelmäßig am Mittwochabend 
daran... Noch nie habe ich es geschafft,
etwas für mich Genähtes rechtzeitig

1. fertigzustellen
2. zu fotografieren und
3. darüber zu bloggen...

Ist ja auch ein waaahnsinniger Aufwand, echt jetzt... ;o)

Aber heute,
heute ist es soweit...

Hier ist mein Johanna-Mantel:


Was? Mutig findet ihr ihn?
Ächt?
Ich auch...

Teilweise zugeschnitten wurde er vor ca. 3 Jahren.
Fertiggenäht Ende 2013.
In einem eigens dafür gebuchten Nähkurs.
Selbstdisziplinierung der teuren Art...
Dort gibt es halt die bequemen Tische
um zuzuschneiden...
und DANN habe ich mir die Zeit dafür genommen.
Zuhause irgendwie nicht.
In meiner Phantasie
nähe ich viele tolle Kleider, Röcke
und Oberteile und und und...
aber die Praxis... öhm, ja...

Vielleicht kommt ja endlich
mit dem nahenden Frühjahr meine
Energie zurück?

Alle anderen RUMSerinnen findet ihr bei muddi...

Alles Liebe
eure


Kommentare:

  1. Also ich find den Mantel genial! Da kommt keine Langweile auf. Sooooooo schöne Farbigkeit!

    Klasse gemacht (was man so im Foto erkennen kann).

    Allysonn

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Farben! Da holst Du ja schon mal den Frühling ein Stück näher!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  3. Wow - das ist ja mal ein tolles Teil!!!

    Grüße aus meinem Seifengarten,

    Biene

    AntwortenLöschen
  4. Wow, der Mantel ist wunderschön geworden. Hast Du super toll hin bekommmen. Du solltest öfter mal was für Dich nähen.

    GLG Julia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo und herzlich Willkommen bei RUMS..
    Das mit der Zeit kenne ich..aber ehrlich gesagt ist RUMS dafür eigentlich ein gute Heilmittel..denn es macht Spaß mitzumachen und dann setzt man sich auch gerne mal zu Hause hin um etwas für diesen Tag fertig zu bekommen und so werden die Gedankenprojekte endlich umgesetzt..

    Dein Mantel ist gewagt, aber toll..möchte nicht wissen, was das für eine Arbeit war..Respekt.

    Liebe Grüße,
    Rike

    AntwortenLöschen
  6. Boar der Mantel ist eine Wucht.
    Diese Farben, den würde ich nicht mehr ausziehen.
    Ganz große Klasse.
    LG Brit

    AntwortenLöschen
  7. Super klasse! Ein echtes Unikat. Den möchte ich mal getragen sehen :-)
    Liebe Grüße Moni

    AntwortenLöschen
  8. Oh... ganz herzlichen Dank ihr Lieben...
    Mit soviel Zuspruch traue ich mich vielleicht doch, ihn auch anzuziehen ;o)
    (ok... zwei Mal hatte ich ihn schon an...)
    Für's Büro hat der Mut bisher aber nicht gereicht, liebe Momelli...
    Danke für eure lieben Kommentare!
    LG Zandi

    AntwortenLöschen

Fühl dich frei, hier einen Kommentar zu hinterlassen. Ich freue mich tierisch über jeden davon!