Samstag, 7. Juli 2012

Was für ein Tag...

...vorgestern...

Er wird unter
"Erfahrungen aus denen man lernen sollte"
verbucht...

Man kann wohl nicht erwarten,
 dass ein total chaotischer, stressiger, hektischer Tagesablauf sich 
NICHT auf  den Gesang auswirkt. 

Nun bin ich ja ohnehin kein Profi
sondern mache solche Auftritte nur sporadisch
aus Spaß an der Freud'.
Und um mich selbst anzuspornen
und "drin" zu bleiben...

Aber wenn man dann bei der ersten gesungenen Zeile denkt:
"Sie ist weg! Die Kontrolle über den Ton ist weg!
Los, streng dich an! Du weißt wie's geht!..."
Ahhh... blödes Gefühl.

Notiz an mich:
Beim nächsten Auftritt wird der Tag
ruhig angegangen!

So ihr Lieben,
jetzt wünsche ich euch ein herrliches,
gechilltes, wunderschönes
Wochenende!

Eure
Zandi

1 Kommentar:

Fühl dich frei, hier einen Kommentar zu hinterlassen. Ich freue mich tierisch über jeden davon!