Freitag, 16. September 2011

Augen zu und durch...

Von Hause aus bin ich ein sehr vorsichtiger Mensch.
Vor einer Entscheidung erst mal viel nachdenken.
Pros und Contras abwägen.
Etwas Zeit verstreichen lassen.
Neu überlegen.
Weitere Informationen sammeln....

Vielleicht kennt ihr das ja auch?

Fängt schon beim Anziehen an.
Kann man das mit dem Gürtel so anziehen?
Ist der Ausschnitt nicht zu tief?
Das neue Top doch zu eng?

Dann seh ich jemanden, der sich so gar keinen Kopf darüber macht und denke:
"Zandi, du machst dir viel zu viele Gedanken". Jep. 

So.
Und jetzt hab ich mich für Samstag zu einem DaWanda-Seminar angemeldet.
Mit dem festen Vorsatz, die ganzen Abmahnungsgeschichten und sonstigen Felsen, die jemandem, der bloß ein bisschen nebenher kreativ sein will, in den Weg gelegt werden, einfach zu ignorieren.
Ich werd mich fein von AnneSvea ermuntern lassen, mir neue Motivation holen und dann wird das Shöpchen gestartet. Denn das hatte ich schon sooo lange vor...

Chaka!

So jetzt hab ich es gesagt, dann muss ich es auch tun...
(das hat hier schließlich auch funktioniert)



Viele liebe Grüße
eure
Zandi

Kommentare:

  1. Hallo Zandi,
    danke für deinen Tipp, ich habe mir gearde das E book bestellt. Ich bin gespannt wie das Seminar wird.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Just do it!
    Ich hab die gleiche Angst wie Du....
    vor so Rechtsstreitigkeiten hab ich echt Schiß...Ich lass mich dann von Dir belehren...
    ToiToiToi
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Zandi, du schaffst das schon. Viele liebe Grüßle Ivi

    AntwortenLöschen
  4. Hatte mir auch überlegt, ob ich mich zu dem Seminar anmelden soll. Bin schon gespannt, was du berichtest. Viel Spaß. GLG Moni

    AntwortenLöschen
  5. liebe Zandi - lass dich nie entmutigen! wo ein Wille ist - ist auch ein Weg ! Auch wenn Steine und manchmal "ganze Brocken" im Weg liegen...
    drück dich ganz lieb - Synke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Zandi,

    ich bin sicher, es wird alles hervorragend klappen. Wegen dieser ganzen Geschichten hatte ich auch solche Angst, einen DaWanda Shop zu eröffnen. Dank der Hilfe vieler Bloggerinnen hab' ich's nun doch gewagt und bin optimistisch, niemandem auf die Füße zu treten.

    Bin gespannt auf deine Erfahrung!

    Liebste Grüße
    Kirstin

    AntwortenLöschen

Fühl dich frei, hier einen Kommentar zu hinterlassen. Ich freue mich tierisch über jeden davon!