Sonntag, 17. April 2011

Streifenhörnchen?

Kennt ihr das auch? Man sieht ein tolles Klamöttchen und ist total begeistert, kauft es sich (obwohl es vielleicht grade gar nicht in den Plan passt...) führt es voller Begeisterung der besten Freundin (oder wahlweise dem allerbesten Ehemann) vor und dann kommt so ein Kommentar. So einer, der ab diesem Moment immer im Kopf aufleuchtet, sobald man das neue Superteil anzieht.

So was wie :"Hmmm, ein bisschen wie ein Streifenhörnchen".
Oder:"Hmmm, soll das an den Seiten so sein?"
Oder auch:"Hmmm, fast wie an Fasching."

Die Liste lässt sich endlos ergänzen... Kennt ihr das?

Zum Glück habe ich für dieses neue Teil - bisher zumindest - nur Komplimente bekommen. Und ich fühle mich richtig, richtig wohl drin. So lange habe ich es schon auf meiner Wunschliste. Nach Monaten des Anschleichens an die Beute, konnte ich jetzt nicht mehr widerstehen... Und es hat sich echt gelohnt. Das Zuschlagen...



"Hättich selbst auch nicht besser machen können..."

Viele liebe Grüße
eure
Zandi

Edit:
Hab es doch gewusst. So ein Kommentar kann gerne auch mal von der LieblingsMama kommen. Ihr wollt wissen, was sie gesagt hat, als sie mich heute so gesehen hat? Erst mal nur: "Ist das neu"? Das war schon mal ein guter Start. Dann kam die Szene in einem schwarz-weiß Film, in dem ein gestreiftes Sofa plus Sessel zu sehen war... Jep. O-Ton Mama: "Au guck mal, da ist ein Sofa passend zu deinem Mantel". Vielen Dank!

Kommentare:

  1. Sehr cool - du weisst ja, wo ich wohne, falls es dir nicht mehr gefällt... Hechel, hechel.....:)
    lg Tinchen

    AntwortenLöschen
  2. Ach ja, hab´ ich vergessen. Du siehst aus wie ein Streifenhörnchen, willst du auf Fasching gehen.... Willst du das Teil wirklich noch tragen? Also wenn nicht.... siehe oben!

    AntwortenLöschen
  3. Nee, nee liebes Tinchen... keine Chance...
    :o) Bleibt trotzdem meins...

    AntwortenLöschen

Fühl dich frei, hier einen Kommentar zu hinterlassen. Ich freue mich tierisch über jeden davon!